Mili Weber-Haus

Das Wohnhaus der Künstlerin Mili Weber ist architektonisch etwas Besonderes. Die Innenräume sind mit Fresken, Decken- und Wandbilder bemalt. Zudem werden Aquarelle und Gemälde in Öl, Bildgeschichten und für die Kinder selbstgestalltete Puppenhäuser gezeigt. Blumenbilder der Halbschwester Anna Haller ergänzen die Ausstellung. Geschichten dazu werden bei den Führungen erzählt.